Hochzeitsfotografie 2015 – Heiraten auf der Wasserburg in Heldrungen

Die erste Hochzeit auf der Wasserburg in Heldrungen und gleich Regenwetter. Ob das ein guter Start war? 😉 Wie heißt es immer so schön: „Es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Kleidung.“ Aus der Erfahrung zählt ein weißes Brautkleid eher zur suboptimalen Kleidung bei Regenwetter aber es kommt immer darauf an, wer drin steckt und was man aus so einem Tag macht. Nicole und Andre wussten von Anfang an, was sie wollten und haben jeden Stein, den ihnen der Tag so in den Weg gelegt hat mit einem Lächeln einfach übersprungen. Das steckt natürlich auch den Fotografen an und so haben wir einfach das Wetter und vor Allem den dramatischen Himmel, so er mal aufriss für uns genutzt…

Kleiner Vorgeschmack:

20150627171539-_D8C0398-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.