Fotos aber richtig

Zwischen den beiden Fotos liegen keine 5 Minuten. Aber eines ist geknipst und das andere ist erarbeitet.

und das ist nicht mal so schwer, wie man denkt.
 die Aufnahme von Einzelbildern mit unterschiedlichen Lichtwinkeln sollte sich recht einfach lösen lassen. Einmal rund ums Objekt macht Sinn – nicht wahllos leuchten – das erschwert die Photoshop Maskierung. Einzig zu beachten, die Kamera steht fest auf einem Stativ und wird nicht bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.